animated-newspaper-image-0012

10.11.2021

Zeitweises Fangverbot des Aales.

So eben haben wir eine amtliche Bekanntmachung der Bundesrepublik Deutschland erhalten.

 

Aus dieser geht hervor, dass zum Schutz der Aalbestände, in den in der Bekanntmachung

 

genannten Zeiträumen, keine Aale gefangen, entnommen oder gehältert werden dürfen.

 

 Fischereiamt Niedersachsen

 

Bitte haltet euch alle an diese Verordnung.

 

 

 

Petri Heil

 

 

 

Euer Vorstand

 

 

25.02.2021

Lehrgang für Fischereiprüfung

Online-Videolehrgang zur Vorbereitung auf die Fischereiprüfung vom Fischerei- und Gewässerschutz-Verein Lilienthal und Umgebung e.V. Information und Anmeldung bei Martin Schüppel unter der Rufnr. 0152-53595623 oder unter folgenden Link www.die-woerpe.de/sportfischereipruefung.